Besuchen Sie uns
2012er

Glottertäler Roter Bur Spätburgunder Weißherbst Kabinett

feinherb
Gewachsen auf Granit-Gneis-Verwitterungsböden; für Liebhaber von gereiften Weißherbst- Spezialitäten aus dem Breisgau; der Rote Bur geht zurück auf den Winzer, der 1820 als erster den Spätburgunder auf diese Südlage gepflanzt hatte
Glottertäler Roter Bur
9,26 € *
Inhalt: 0.75 l [12,35 € * / 1 l]

Lieferzeit: ca. 3-5 Tage, Ausland abweichend

  • 4438
  • Bremer Ratskeller
    Weinhandel
    D-28195 Bremen
  • Spätburgunder
    Rebsorte
  • halbtrocken (feinherb)
    Geschmack
  • Baden
    Anbaugebiet
Gewachsen auf Granit-Gneis-Verwitterungsböden; für Liebhaber von gereiften Weißherbst-... mehr
Steckbrief
Verschluss
Schraubverschluss
Geschmacksrichtung
halbtrocken (feinherb)
Rebsorte
Spätburgunder
Qualitätsstufe
Kabinett
Anbaugebiet
Baden
Säuregehalt
6,6 g/l
Restzuckergehalt
16,4 g/l
Alkoholgehalt
11 %
Trinktemperatur
10 - 12 °C
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Herkunftsland
Deutschland