HomeKontaktSitemap

Domina

Rebsorte DominaDie Domina Rebsorte ist eine Rotweinneuzüchtung, die vom Deutschen Rebzüchter Peter Morio (1887-1960) als  Kreuzung aus den Sorten Portugieser und Spätburgunder entwickelt wurde. Die ertragsstarke Sorte war ursprünglich bloß als Deckrotwein gedacht und dient heute oft auch als Cuvée-Partner verschiedener Rotweinsorten. Ihre größte Verbreitung hat die Rebsorte im Weinbaugebiet Franken gefunden.

Aroma/Geschmack: Die Trauben ergeben farbintensive, kräftige, säurebetonte und gerbstoffreiche Weine mit charakteristischen Brombeeraromen und Räuchernoten.

 

Im Online-Weinhandel finden Sie eine Auswahl typischer Domina-Weine aus Deutschland.













© Deutsches Weininstitut/DWI</p

 

Unsere Empfehlungen:

jung getrunken schmeckt dieser blitzsaubere Rosé einfach am besten: Himbeernoten in der Nase und am Gaumen, verspielt,
Typisch für den RS ist sein Duft nach gelben Früchten, reifen Äpfeln, etwas Banane und Quitte, nach Holunder und

So können Sie zahlen:

zahlungen